Lisa Maria Kupfer

Lisa  Lisa Maria Kupfer

 

 

Heute beginnt die Vorstellung der ersten Mannschaft. Den Anfang macht unsere Lisa Kupfer. Lisa ist 23 Jahre alt und schießt seit 2004 in Oberschopfheim. Ihre bisher größten Erfolge waren der Aufstieg in die Südbadenliga 2015, sie war dreimalige Teilnehmerin bei den Deutschen Meisterschaften in München, der dritte Platz mit der Mannschaft beim Damenfernwettkampf und mehrere 1. – 3. Plätze bei diversen Meisterschaften. Ihr Rekord mit dem Luftgewehr liegt bei 386 Ringen.

 

SVO: Hallo Lisa wie geht es dir in Neuseeland? Wo treibst du dich gerade rum?

 

Lisa: Huhu 🙂 mir gehts gut! Es ist wirklich super hier bin gerade auf der Nordinsel bei Wellington und setze am Mi auf die Südinsel über! Dann bin ich an Weihnachten am Strand in der Golden Bay.

 

SVO: Was War dein bisher bestes Erlebnis am andern Ende der Welt?

 

Lisa: Mein bisher bestes Erlebnis bisher war eine Filmtour über eine Schaffarm, wo einige Szenen für den Hobbit gedreht wurden. Wir waren nur zu 4. auf der Tour und die Besitzerin konnte uns so viel vom Dreh berichten!

 

SVO: Auch der Coach der ersten Mannschaft Christian war schon in Australien. Was zieht die Oberschopfheimer Schützen ans andere Ende der Welt?

 

Lisa: Ich wollte einfach mal was ganz anderes sehen, weit weg von dem Gewohnten. Und da hier Herr der Ringe & Hobbit gedreht wurde, war es das perfekte Reiseziel für mich!

 

SVO: Du konntest aufgrund deines Auslandsaufenthaltes leider nur 2 Wettkämpfe mitschießen. Wann werden dich die Fans wieder am Schießstand sehen?

 

Lisa: Das weiß ich selbst noch nicht genau 😀 wenn ich zurück bin, muss ich mal sehen, wie alles weiter geht. Ich werd aber auf jeden Fall im Schützenhaus vorbeikommen! 🙂

 

SVO: Am Sonntag geht es gegen Wittnau und Eisental um alles. 2 Siege werden für den direkten Klassenerhalt benötigt. Was traust du deiner Mannschaft zu und wie wirst du die Wettkämpfe verfolgen können?

 

Lisa: Natürlich traue ich meiner Mannschaft alles zu! Es sind alles talentierte Schützen und jeder wird sicher sein bestes geben, dann klappt das! Ich drück fest die Daumen, werde aber die Ergebnisse erst am nächsten Morgen anschauen, weil ich hier ja 12 h voraus bin und schon schlafe 😀

 

SVO: Vielen Dank für das kleine Interview Lisa und noch eine gute zeit bei den All Blacks!

 

Oberschopfheim, den 13.12.2015